Gemeinsam für unsere EPUs und KMUs!

Gutscheine von heimischen Unternehmen: Jetzt lokale Unternehmen unterstützen, später genussvoll konsumieren.

Verkaufte Gutscheine im Wert von über

0 Euro
für heimische Unternehmen.

Bekannt aus:

Gemeinsam sind wir stärker

Corona hält das Land in Atem und die Schutzmaßnahmen sorgen dafür, dass eine Gruppe besonders bangt: Die zahlreichen heimischen UnternehmerInnen. Denn während die lebensnotwendigen Versorger geöffnet bleiben, müssen viele von ihnen schließen. Egal, ob Friseursalon, Restaurant, Café, Boutique oder Buchhandlung: Sie alle können ihre KundInnen & Gäste ab Montag, 16. März, nicht mehr empfangen.

Doch halt: Aufgeben ist nicht drin. Wir wollen, dass diese Unternehmen so gut wie möglich durch die nächsten Wochen kommen. Und da kommt ihr ins Spiel!

GUTSCHEINE FÜR EIN NACHHALTIGES MITEINANDER

Der Gang zum Friseur des Vertrauens wird stattfinden. Genauso wie das nette Essen mit Freunden im Stammlokal, der Buchkauf im eigentümergeführten Laden ums Eck, die nächste Shopping-Tour in der Lieblings-Boutique oder der Einkauf im Papierwarenhandel.

Warum also nicht jetzt schon vorsorgen und später konsumieren und damit gleichzeitig den vielen UnternehmerInnen helfen?

Unsere Lösung: Gutscheine, die jetzt erworben und später eingelöst werden können.

So funktionierts

Für Unternehmen

Du hast ein Unternehmen, das schließen muss und möchtest trotzdem Umsatz machen? Dann stell‘ deinen KundInnen doch einfach Gutscheine zur Verfügung, die sie jetzt kaufen und später bei dir einlösen können. Trage dein Unternehmen in unsere Liste ein und ermögliche den Menschen schon jetzt, deine Dienstleistungen und Produkte zu sichern, die sie später konsumieren können.

Für KonsumentInnen

Gerade jetzt haben wir nicht die Möglichkeit, alles zu machen, was wir gerne möchten. Friseurtermin, Shoppingtrip & Restaurantbesuch müssen jetzt eben warten. Doch du kannst dir jetzt schon einen Gutschein sichern und ihn später einlösen. Das sorgt nicht nur dafür, dass du die Kleinunternehmen unterstützt, sondern steigert auch die Vorfreude. Und die ist bekanntlich die schönste Freude!

Initiatoren

INITIATOR & VERANTWORTLICHER

Sascha Manhart (30)
ist seit mehr als 10 Jahren in der Marketingbranche aktiv.

Er ist Angestellter bei einem Grazer Unternehmen und seit 5 Jahren zusätzlich mit der Digitalen Marketingagentur Digitalsteirer nebenbei selbstständig, mit welcher er viele EPUs und KMUs aus ganz Österreich betreut.

E-Mail: sascha@zusammen-leiwand.at

PR-VERANTWORTLICHE

Stefanie Kurzweil (31) hat Politikwissenschaft, BWL und Kommunikationsmanagement studiert und hat 10 Jahre Erfahrung in der Kommunikationsbranche.

Seit 2017 ist sie mit ihrer Agentur Semicolon Relations in Wien selbstständig und betreut zahlreiche Unternehmen, Organisationen und Startups in der externen Kommunikation. Daneben engagiert sie sich aktiv für spannende und innovative Projekte mit sozialem Impact.

E-Mail: stefanie@zusammen-leiwand.at

Therapie & Beratung

Aufgrund zahlreicher Anfragen zur psychologischen Hilfe haben wir beschlossen, ab sofort auch PsychotherapeutInnen, die ihre Hilfe während dieser Krisenzeit anbieten zu listen – geht es doch auch um die psychische Gesundheit in diesen schweren Tagen.

Alle weiteren Informationen und Angebote dazu findet ihr hier.